MIT DABEI SEIN - MIT GESTALTEN! CSU Kreisverband Weiden


Vorstandschaft des Ortsverbandes Rothenstadt

    Ortsvorsitzender:              Stadtrat Markus Bäumler

    Stellv. Ortsvorsitzender:   Norbert Hägler
    Stellv. Ortsvorsitzender:  Hans Scharbauer
    Stellv. Ortsvorsitzender:  Sabine Zenger

    Schatzmeister:                Markus Hägler

    Schriftführerin:                Martha Urban


Beisitzer

    Peter Forster
    Uli Forster
    Hans Hiermaier
    Benjamin Hösl
    Anna Lehner
    Manfred Lehner


Junge Union Ortsverband Rothenstadt


 


Der CSU Ortsvorsitzende Markus Bäumler konnte in der Höslbräu-Schänke zahlreiche Mitglieder und Ehrengäste der CSU Rothenstadt  begrüßen. Bei seinem Rechenschaftsbericht stellte er heraus, dass sich der Ortsverband mit 10 Neumitgliedern  im Jahr 2015 massiv verjüngt habe, der Altersdurchschnitt konnte um fünf Jahre gesenkt werden, was nicht zuletzt dem Eintritt der JUler in die CSU zu verdanken sei. Bäumler berichtete weiter von den zahlreichen Aktivitäten des Ortsverbandes. So fand im Sommer eine Fahrradtour statt, die von Hans Hiermaier mit organisiert wurde. Die Teilnehmer besichtigten das WTC und das neue Studentenwohnheim, den Ausklang fand die Veranstaltung in der Höslbräu-Schänke.

Im Herbst fand eine Ortsbegehung statt, bei der vor allem die Punkte „Grünflächen um die Dorfeiche“ und „Einmündung der Maierhofstraße in die Untere Hauptstraße“ im Mittelpunkt standen. Neben zahlreichen interessierten Bürgern standen als Fachleute Herr Vierhuff von der Tiefbauabteilung und Stadtgärtnermeister Gallersdörfer als Fachleute zur Verfügung.  Ein weiteres Highlight war der Filmabend bei dem 65 Rothenstädter zu Gast waren und den Film von 1957 begeistert und mit vielen Diskussionen bestaunten. Auch zum Gewerbegebiet Weiden West IV fand ein Informationsabend statt, den Stephan Gollwitzer und Markus Bäumler leiteten.

Die bei der traditionellen, besinnlichen Weihnachtsfeier wurden auch Ehrungen durch den Ortsvorsitzenden und den Kreisvorsitzenden vorgenommen.

Weitere thematische Schwerpunkte des Ortsverbandes waren die schnelle Internetverbindung für Rothenstadt, die Grünflächenpatenschaft, die ihren Ursprung in der Ortsbegehung fand und jetzt sogar im Rahmen des Blumenschmuckwettbewerbs Eingang findet. Auch zum Thema Ferienbetreuung machte sich die CSU Rothenstadt stark. Die JU verfasste einen Leserbrief zu diesem Thema und auch der CSU Ortsverband nahm sich der Sache an, so dass dies jetzt zur Entscheidung im Stadtrat ansteht.

Der CSU Kreisvorsitzender Stephan Gollwitzer dankte in seiner Rede dem Ortsvorsitzenden  Markus Bäumler für sein Engagement als Vorsitzender der CSU Rothenstadt. Er habe seine Aufgabe mehr als zufriedenstellend gemeistert und in allen Bereichen seine Arbeit hervorragend gemacht. Es wurden viele Themen bearbeitet, Leserbriefe geschrieben und neue Mitglieder gewonnen, also durch und durch positive Nachrichten aus Rothenstadt. Gleichzeitig zeigte sich Gollwitzer stolz auf einen JU Ortsverband in Rothenstadt und die aktive Jugendarbeit. Mit dem Bemühen um eine Ferienbetreuung für Schüler habe die JU Rothenstadt bewiesen, dass sie  mitarbeiten wollen und dies auch machen. Die Vorstandschaften aller 12 Ortsverbände wurden verjüngt aber besonders stark im Ortsverband Rothenstadt,  diese Verjüngung zeigt sich nun auch in der aktuell Vorstandschaft CSU Rothenstadt,  denn  auch JUler gestalten hier in der CSU Vorstandschaft  mit. Markus Bäumler und seiner Vorstandschaft wünschte der Kreisvorsitzende alles erdenklich Gute für die weitere Arbeit und so war dies ein gelungener  Abschluss der zahlreichen Neuwahlen im Kreisverband der CSU. (Text: Markus Bäumler)